THEATERSTÜCKE

Viel Lärm um überhaupt nichts

Theaterkomödie von Martina Rudziok.

VielLaerm2 KopieErleben Sie ein Casting bei dem chaotische Schauspieler-charaktere auf einen Regisseur mit Gottkomplex treffen, der eine hochkulturelle Variante von Shakespeares „Viel Lärm um nichts“ zur Aufführung bringen will. In einem turbulenten Treiben prallen die Egos einer Diva aus vergangenen Zeiten, eines selbstüberschätzten Don Juans und einer naiven Jungschauspielerin aufeinander. Vom Casting bis zu den Proben schraubt die resolute Putzfrau den ganz normalen Wahnsinn in ungeahnte Höhen und treibt den Regisseur in die Verzweiflung.

 

 

Es spielen:

Sandra Westermann als Frau Müller
Anika Isermann als Helena
Patrick Palamidas als Lorenzo
Armin Rudziok als der Regiesseur
Martina Rudziok als Belladonna (CCCP)

Regie: Martina Rudziok

Parkgeflüster

Theaterkomödie von Martina Rudziok

Träume und Wünsche sind immer eine gute „Bank“, wenn man in sie investiert. Patrizia will eine ernstzunehmende Schauspielerin werden, Faustus versucht das Leben zu verstehen, Frau Wohlgemuth sucht einen passenden „Deckel“ und Frau Kandis ihren zukünftigen Exehemann. Alles auf einer Parkbank, die der grimmige Parkwächter Herr Pfahl sauber halten will. Und dann wäre da noch eine Obdachlose, die einfach nur schlafen möchte. Manche Träume werden sich vielleicht erfüllen, wenn auch nicht unbedingt so, wie gewünscht. Erleben Sie einen lustigen Schwank rund um eine Parkbank und einen seltsamen Brief.

 

Es spielen:

Sarah Brock als Frau Kandis und Obdachlose
Philipp Steimel als Faustus
Dana Brüning als Patrizia
Armin Rudziok als Herr Pfahl und Herr Shining
Martina Rudziok als Frau Wohlgemuth

Regie: Martina Rudziok

 

Tod eines Finanzbeamten

Theaterkomödie von Armin Rudziok

Ein Beamter des Finanzamtes Mülheim-Außenstadt wurde im Café Skurril ermordet. Da der Verstorbene ein sehr unangenehmer Zeitgenosse war, gibt es viele Verdächtige. Ein harter Fall für Kommissar Horatio Abel, den coolsten Ermittler der Kripo Essen-Mülheim. Ein Mordsvergnügen mit pfiffigen Dialogen und einem Kabinett eigenwilliger Figuren erwartet Sie.

 

 

 

Es spielen:

Sarah Brock als Konstanze, Café-Besitzerin
Anica Isermann als Uschi Liebhardt und Aishe Agück
Philipp Steimel als Kommissar Horatio Abel
Armin Rudziok als Finanzbeamter Herr Solsiewasser und Schrotthändler Alfons Mocke
Martina Rudziok als Frau Dr. von der Gnaden

Regie: Martina Rudziok

 

Pyjamaparty

Theaterkomödie von Martina Rudziok

Wie wichtig sind doch die besten Freundinnen, vor allen Dingen kurz vor der anstehenden Hochzeit. Es ist noch so viel zu besprechen und vorzubereiten. Und wo geht das besser, als auf einer kuscheligen Pyjamaparty? Lernen Sie die drei besten Freundinnen Sylvie, Anne und Rüdiger kennen. Wie weit würden Sie gehen, um endlich Ihren Traumpartner zu bekommen? Sehen selbst, was die drei sich für ihre große Liebe alles einfallen lassen. Erleben Sie Höhen und Tiefen aus den Leben der drei Freundinnen, ohne dass ein Auge trocken bleibt.

 

Es spielen:

Armin Rudziok als Rüdiger
Dana Brüning als Sylvie
Martina Rudziok als Anne

Regie: Martina Rudziok

Frauenfreundschaft

Theaterkomödie von Martina Rudziok

Spritzige Dialoge servieren Dasein und Freundschaft der Freundinnen Susanne, Eva und Hildegard. Drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Susanne, die erfolgreiche Geschäftsfrau hechtet nicht nur von Termin zu Termin sondern auch hinter ihrem Wunschbild eines perfekten Mannes her. Eva verliert sich in ihren Romanwelten und entgleitet immer mehr der banalen Realität. Hildegard versinkt im Bemühen, als Ehefrau und Mutter einwandfrei zu funktionieren. Einmal im Monat treffen die drei Welten bei einem „entspannenden“ Kaffeeklatsch aufeinander.

 

Es spielen:

Kirsten Lange als Susanne
Andrea Hagemeier-Gilga als Eva
Martina Rudziok als Hildegard

Regie: Martina Rudziok

 

Die lieben Nachbarn

Theaterkomödie von Martina Rudziok

DLNachbarnSie haben Nachbarn? Aber doch sicher nicht solche „Originale“ wie Frau Schmidt, oder? Erleben Sie Klatsch und Tratsch am Gartenzaun. Frau Müller weiß alles besser und über jeden Bescheid. Die junge Vera Meier weiß nicht viel und vor allem nicht, wohin das Leben sie treiben soll. Und der grantige Herr Krasnowski kann sowieso niemanden leiden. Und dann gibt es da noch diesen eigenartigen neuen Nachbarn, der kaum spricht. Selbst Frau Müller hat noch nicht viel über ihn herausgefunden. Außer, dass nachts aus seinem Keller dieses unheimliche Hämmern und Sägen erklingt.  Wenn das mal nicht die Neugier der Gemeinschaft weckt.

Es spielen:

Susanne Prangen, Dana Brüning,
Jo Küpperfahrenberg, Martina Rudziok, Armin Rudziok

Regie: Martina Rudziok

 

Und dann kam Mutti

Theaterkomödie von Martina Rudziok

Mutti1Ach wie gut es sich als Sohn leben lässt, wenn die geschäftstüchtige Mutter ihr Dasein lediglich durch die regelmäßige Überweisung üppiger Beträge und einiger gelegentlicher Anrufe kundtut. Ach wie dumm, wenn jene Mutter sich nach all der Zeit der Abwesenheit nun doch zu einem Überraschungsbesuch ankündigt, um nach ihrem Jungen zu sehen. Dieser hat sich zwar entwickelt, allerdings nicht in die von „Mutti“ vorgesehene Richtung. Er taumelt von einer Ausrede in die nächste während sie versucht, ihn wieder auf den rechten Weg zu bringen. Und all dies vor den Augen der verheimlichten, frisch vermählten Ehefrau des Sohnes, die sich zwei sonderbaren Früchtchen gegenübersieht.

Es spielen:

Sarah Brock als Schwiegertochter
Philipp Steimel als Sohn
Martina Rudziok als Mutti

Regie: Martina Rudziok

Inszenierte Lesungen

Frühling, Sommer, Herbst und Blut – Der Anfang
Eine inszenierte Lesung von und mit Armin Rudziok

B.A.MoonLesungEine Lesung der ganz besonderen Art entführt den Teilnehmer in die Welt der düsteren Romantik und dunklen Legenden. Begleiten Sie den greisen Bibliothekar und seinen ungebetenen Gast in die Welt der Schatten. Genießen Sie eine schauerliche Auswahl an Geschichten und Gedichten von B. A. Moon alias Armin Rudziok um das düsterromantische Thema des Vampirs. Auch die Freunde des schwarzen Humors kommen auf ihre Kosten. Der Autor schlüpft in unterschiedliche Rollen, während seine Stimme im Hinterstirnzimmer des Publikums für aufregendes Kopfkino sorgt. Lassen Sie sich überraschen, Gänsehaut wird garantiert!

 

 

Autor: Armin Rudziok
Schauspieler und Vortragender: Armin Rudziok

Regie: Martina Rudziok

 

Whisky-Nosing

Vorgetragenes Whisky-Wissen eingerahmt in Schauergeschichten um die schottischen Highlands von Armin Rudziok

Erfahren Sie in kurzweiligen Vorträgen mehr über die Herstellung und die Geschichte des schottischen Single Malts. Erfahren so manches Wissenswerte über das „Flüssige Sonnenlicht“. Lauschen Sie den nebulösen Geschichten von den Menschen in den Highlands und ihren seltsamen Erlebnissen.

 

Autor: Armin Rudziok
Vortragender: Armin Rudziok

Oops! Wir konnten Ihr Formular nicht lokalisieren.